Schlagwort-Archive: Rosemarie Samson

Wenn Du glaubst ..

 

Was glaubst DU ?

 

Egal, was Du glaubst

– DU hast IMMER recht – IMMER

Wenn Du glaubst: “Das schaffe ich nie!“, wirst Du recht behalten. Du wirst es nicht schaffen.

Wenn du glaubst, „Es wird ein langer Weg sein, bis du wieder glücklich und zufrieden bist“, es wird genauso eintreffen.

Ob du glaubst: „Das kann aber nicht stimmen“, Du wirst es genauso erleben.

Doch wenn Du glaubst: Das klappt, sind die Chancen sehr, sehr groß, dass es funktioniert.

Dir wird sich immer das offenbaren, was du glaubst. Du wirst im Nachhinein sogar sagen „Siehst Du…ich hatte Recht“. Natürlich hattest du Recht. Du hast es ja auch erschaffen, weil Du es glaubst.

Was Du glaubst, resultiert aus den Erfahrungen der Vergangenheit, Deiner Erziehung, aus den Aussagen Deiner Eltern, Deiner Verwandtschaft, Deinen Freunden und Bekannten, Lehrern, den Lehrinhalten von Schule und Fachliteratur, den Berichten im Fernsehen, Zeitungen und Magazinen.

Einfach ausgedrückt: Du kannst eigentlich gar nichts dafür, dass Du das glaubst, was Du glaubst. Du wurdest manipuliert, manchmal unbewusst, von Menschen, die es nicht besser wussten, oft bewusst von Politik, Pharmaindustrie, Lebensmittelindustrie, Banken, gesteuert von der amerikanisch jüdischen Finanzelite ( Rockefeller, Rothschild, JP-Morgan, Soros, Goldman Sachs usw…. ). Allein um ihre Macht zu erhalten und auszubauen, betrügen und lügen sie, zetteln Kriege an, manipulieren die Medien, damit Du glaubst, was diese Menschen wollen. Dass Du glaubst, reich und glücklich sein, ist nur für Andere, nicht für Dich, denn Du bist zu klein, zu dumm, zu jung, zu alt, zu wenig gebildet, zu hässlich, zu schwach, hast nicht die nötigen Beziehungen und musst viel arbeiten und ruhig sein, um wenigsten den erreichten Standart zu halten und nicht noch weiter abzusinken.

Aus lauter Bequemlichkeit machen sich die meisten Menschen nicht die Mühe, Dinge, die in ihrem Leben eintreffen, zu hinterfragen. Das ist der einfache Weg, der dann in bösem Erwachen enden wird.

Der andere Weg ist, sich zu informieren. Das Internet bietet hier sicherlich ein ausgezeichnetes Medium, auch wenn man nicht alles blind glauben darf, was so manch einer dort schreibt, gibt es aber so unglaublich viele Quellen, aus denen man sich eine eigene Meinung bilden kann und so mancher fällt dann von seinem Glauben ab und wird wach.

Er erkennt dann vielleicht, dass er manipuliert wurde und wird.

Ein informierter Mensch ist dann nicht mehr so leicht hinters Licht zu führen. Er lernt Wege kennen, sein Leben unabhängig und frei zu gestalten.

Du kannst Dich also von allen negativen Beeinflussungen befreien und anfangen, Dein Leben selbst positiv zu erschaffen.

Du kannst also nichts dazu, was Du zur Zeit glaubst. Du kannst es aber ändern. Es ist auch nicht unbedingt ein leichter Weg, jedoch lohnt er sich. Hilfe hierbei gibt es zu Genüge.

Es gibt einen hervorragenden Weg, aus dem Konstrukt von Lug und Betrug und dem oft beschwerlichen Leben im Hamsterrad, wo man sich abstrampelt und doch nie raus kommt, auszubrechen.

Du kannst nichts für Deinen heutigen Zustand, aber Du kannst etwas für Dein Heute und Deine Zukunft.

Welche Möglichkeiten es gibt, kannst Du hier erfahren, denn entweder Du machst weiter, wie bisher, oder gehst  weiter, als je zuvor: http://samson.lcc-seminare.de/Chance.htm

Es liegt in Deiner Hand, ab jetzt kannst Du keine Ausreden mehr bringen. Viel Erfolg

Prodigy-5

 

 

Nahrungsergänzung der Extra-Klasse

 

Der Markt der Nahrungsergänzung steigt seit Jahren. Die Qualität dieser Produkte ist zum einem von der Werthaltigkeit der verwendeten Rohstoffe, zum anderen von der Absorption, der Aufnahmefähigkeit dieser Stoffe durch den Körper, sowie der Zusammenstellung der verschiedenen Inhaltsstoffe abhängig. Was nutzt Ihnen das beste Rohmaterial, wenn der Körper diese nur zum geringen Teil aufnehmen kann?

FGXpress stellt Ihrem Körper auf der Grundlage der überzeugendsten Peer-Review-Forschung mit seinem neuen Produkt Prodigy-5 die wichtigsten Vitamine und Mineralien für eine optimale Gesundheit zur Verfügung. Mit natürlichem grünem Tee, Phytoplankton, Granatapfel und Himbeere enthält Prodigy-5 ebenfalls essentielle Inhaltsstoffe, um gesund, perfekt ernährt und voller Energie zu sein. Ihre Gesundheit sollte eine Selbstverständlichkeit sein, kein zufälliges Ereignis und Prodigy-5 ist die perfekte, tägliche Quelle für Ihre Gesundheit!

Prodigy-5

Prodigy-5 ist eine Nahrungsergänzung der neusten Generation – mit rascher Wirkung in sehr kurzer Zeit!

Die Inhaltsstoffe werden durch die einzigartige patentierte Technologie sofort verfügbar gemacht – dies gab es weltweit bisher nicht. Diese neue Technologie wurde von Dr. Ambadi entwickelt und steht ausschließlich FGXpress und deren Vertriebspartnern zur Verfügung.

Diese neue Technologie sorgt dafür, dass alle Wirkstoffe, die mit dieser Technologie kombiniert sind, vom menschlichen Körper nahezu vollständig absorbiert, also aufgenommen, werden können.

Benötigen wir eigentlich Nahrungsergänzungsmittel?

Video mit deutschen Untertitel

Weltweit nutzen etwa 70% der Menschen Nahrungsergänzungsmittel auf verschiedenste Art und Weise, der Markt bietet tausende verschiedene Produkte  –  Prodigy-5 ist die erste ALL-IN-ONE Nahrungsergänzung, die im Wesentlichen auf die Inhaltsstoffe von Meeresphytoplankton zurück greift. Erst die neue, patentierte Technologie macht jedoch das Prodigy-5 einmalig und hebt sich von allen bekannten Produkten ganz wesentlich ab.

Die folgenden Inhaltsstoffe sind Bestandteil dieses außergewöhnlichen Produktes:

PLANKTON

Der grundlegendste Nährstoff auf unserem Planeten ist Plankton, mikroskopische, pflanzliche Organismen, die den Großteil des Sauerstoffs auf der Erde erzeugen. Plankton, natürlicherweise in Salz- und Süßwasser gefunden, ist eine lebensfähige Quelle für Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und andere Mikronährstoffe.

ANTIOXIDANTIEN

Prodigy-5 bietet natürlichen Granatapfel und Himbeeren für ein klares Aroma, die ebenfalls leistungsstarke Antioxidantien enthalten! Antioxidantien sind entscheidend für eine gute Gesundheit und unterstützen den Körper, um schädliche freie Radikale zu bekämpfen, die zur Ursache einer Reihe von Gesundheitsproblemen beitragen können. Prodigy-5 verfügt auch über Kurkumin, ein natürliches Antioxidant und entzündungshemmende Verbindung. Kurkumin zeigte mit der TransArmor-Technologie eine erhöhte Absorption von ca. 2000%!

VITAMINE & MINERALIEN

Wir alle wissen, dass Vitamine und Mineralstoffe wesentlich sind für unsere allgemeine Gesundheit, aber viele von uns können die meisten Vitamine und Mineralien durch unsere normalen Essgewohnheiten nicht zu sich nehmen. Prodigy-5 verfügt über eine einzigartige Mischung aus Vitaminen und Mineralien, die durch die jeweils überzeugendsten zur Verfügung stehenden wissenschaftlichen Forschungsarbeiten ausgewählt wurden, um Ihre allgemeine Gesundheit und Augen-Gesundheit zu unterstützen.

ENERGIE

Prodigy-5 verfügt über natürliche Grünteeextrakte, die bekanntermaßen dazu beitragen, Energie und die geistige Konzentration zu erhöhen. Diese unterstützten die mit Koffein verbundene Wachsamkeit, allerdings ohne die nervös machenden Nebenwirkungen! Grüner Tee hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen und enthält auch starke Antioxidantien, so dass er die perfekte Möglichkeit darstellt, ein wenig Extraschub mit Ihrer täglichen Prodigy-5 Dosis zu erhalten.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Senden Sie mir einfach eine MailSamson-FGXpress@t-online.de

Sie möchten direkt bestellen:

BESTELLUNG

Sie möchten Partner in unserem Team werden?

klicken Sie hier

 

Für Ihre Gesundheit und tägliche Energie PORIGY-5

Ihr Team RoSaWell

 

Bereits am 11. November 2016 gab das börsennotierte Unternehmen bekannt, das  Vorbestellungen in Höhe von rund 1,5 Millionen Dollar für Prodigy-5 vorliegen. Seit der Vorstellung des neuen Produktes auf der europäischen Convention in Paris sind die Einschreibungen neuer Geschäftspartner bereits um 25 Prozent gestiegen, so Ron Williams, CEO von ForeverGreen. Qualität setzt sich durch.

2017 – DEIN JAHR

 

 

2017 – Mache es zum besten Jahr Deines Lebens

Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird. Ich weiß nur, dass es anders werden muss, wenn es besser werden soll.“

Georg Christoph Lichtenberg   Begründer des deutschsprachigen Aphorismus

Sein Leben selbst bestimmen, selbst entscheiden, was man tun und lassen möchte – wer möchte das nicht? Doch leben Sie Ihr Leben wirklich so, wie Sie es sich schon immer vorgestellt haben?

Die wenigsten Menschen können von sich behaupten, völlig frei und unbeschwert das Leben zu führen, das schon als junger Mensch ihr Traum gewesen ist.

Sorgen, Ängste und Schuldgefühle manifestieren sich in nicht förderlichen Glaubenssätzen und Träumen. Sie engen uns ein, rauben uns unsere Freiheit und sind verantwortlich für Neid und Missgunst, Konflikte und Krankheiten, Leid und Kriege. Doch damit müssen wir uns nicht abfinden, denn jeder kann sich von Sorgen und Ängsten ein für alle Mal befreien. Dazu bedarf es letztlich nur einer klaren Entscheidung, einer Entscheidung für ein selbstbestimmtes Leben und damit für Glück, Freude und Erfolg!

Also um eine Entscheidung zu Veränderung.

Denn wie sagte schon Einstein:

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Verändern kann man aber selten eine Situation oder andere Menschen. Veränderung beginnt immer bei einem selbst. Das heißt, es gilt die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, an sich selbst zu arbeiten, in sich selbst zu investieren.

Das Thema Persönlichkeitsentwicklung  steht schon seit vielen Jahren auf meiner Agenda. Und glauben Sie mir, es lohnt sich.

Ich werde deshalb auf diesem Blog zukünftig auch Artikel zu diesem Thema bringen. Denn Erfolg und Glück sind erlernbar, wenn man bereit ist, sich für neue Wege zu öffnen und alte beschränkende Glaubenssätze durch zielführende zu ersetzen.

Positive Glaubenssätze führen auch zu beruflichem Erfolg und somit auch zu höherem Einkommen. Eine starke Persönlichkeit hilft beim Umgang mit Menschen, lässt sie für Sie gewinnen und verbessert somit auch Ihre finanzielle Situation.

Neue Erkenntnisse aus der Quantenphysik / – heilung unterstützen diesen Prozess, Blockaden und negative Glaubenssätze werden aufgelöst, Ihr Selbstbewußtsein wird stark.

Wenn Sie bereit sind, für Ihr Wohlergehen, Ihr Glück und Ihren Erfolg eine Veränderung in Ihrem Leben einzugehen, möchte ich Ihnen eine hervorragende Möglichkeit bieten, sich mit diesem Thema vertraut zu machen. Ich lade Sie herzlich ein, an einem „Day of Chance“ teilzunehmen. Solch ein Seminar kostet normalerweise 299,- Euro, für Sie als treuer Leser meines Blogs und/oder meiner Newsletter ist es kostenfrei.

Ich biete Ihnen hiermit die Möglichkeit, etwas für sich ganz persönlich zu tun.

Guten Morgen liebe Sorgen, seid ihr auch schon wieder da…“
Für viele von uns ein bekanntes Lied, für manche tägliches Leid.

Für Sie kann dies bald „Schnee von Gestern“ sein.

Melden Sie sich einfach hier an:

http://samson-johann.lcc-impulse.de/doc.html

 

Ich freue mich auf Sie.

Rosemarie  Samson

Network Marketing

 


DERJENIGE  wird an das gewünschte Ziel kommen , …….

der sein Network – Marketing – Geschäft  trotz Tiefpunkt und Flaute zielstrebig weiterverfolgt.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nicht immer einfach ist. Wer kennt denn nicht den Spruch : „ Im Network kann man nur zwei Fehler machen. Der  Erste ist: nicht anzufangen – und der zweite: zu früh wieder aufzuhören!“ Wer eine Lehre beginnt, hat drei Jahre Ausbildungszeit. D.h. Er/Sie  wird  drei Jahre an 5 fünf Tagen in der Woche, jeweils acht Stunden ausgebildet. Wer im Network  Marketing beginnt, meint oftmals, er müsse innerhalb kürzester Zeit im Geld schwimmen. Nur weil die Upline sagt, dass es so ist, muss es noch lange nicht stimmen.

Man muss schon einige wichtige Aufgaben erledigen und wie in jedem anderen Geschäft, muss man Geld, Zeit und Arbeit hineinstecken.

Überlegen Sie einmal, wie viel Stunden ein Arbeiter oder Angestellter arbeiten muss, um gerade mal soviel zu verdienen, dass die Familie ernährt werden kann. Schauen Sie einmal, wie viele Menschen tagtäglich zur Arbeit gehen und trotzdem nicht genügend Geld zur Verfügung haben, um sich einen Urlaub, eine neue Wohnungseinrichtung, ein neues Auto oder nur eine neue Waschmaschine zu kaufen.

Und dann verspricht man Ihnen, mit Network können Sie schnell, ohne viel Arbeit reich werden.

Das glaubt Ihnen doch niemand. Mit Recht. Wenn Sie mit wirklich erfolgreichen Networkern sprechen, werden diese Ihnen immer bestätigen, dass auch hierbei richtig gearbeitet werden muss.

Der Riesenvorteil ist jedoch : Wenn Sie von Ihrem Produkt wirklich überzeugt sind und selbst positive Erfahrungen damit machen konnten, fällt Ihnen die Empfehlung dieses Produktes leicht und macht sogar Spaß. Und was gibt es schöneres, als Spaß an seiner Arbeit zu haben?

Wenn Sie Spaß an Ihrer Arbeit haben und Sie authentisch sind, also ehrlich und sich nicht verbiegen, werden Sie Erfolg haben.

Sagen Sie den Menschen, wie begeistert Sie von Ihrem Produkt und Ihrem Geschäft sind.

Den richtigen Weg geht man erst dann, wenn man den „Anderen“ nicht mehr hinterherläuft. Immer nur in ausgetretenen Fußstapfen zulaufen, bringt gar nichts. Man sollte selber eigene Spuren hinterlassen.

Was man dazu benötigt, ist die richtige Einstellung und die Entfaltung der eigenen Stärken. Kennen Sie Ihre Stärken?  Nutzen Sie diese?

Und Sie brauchen die richtige Unterstützung, d.h., das richtige Team.

Denn so sind  nebenberuflich  500,- bis 2.000,- Euro im Monat  zusätzlich schon durchaus möglich, was für viele doch  gleich etwas erfreulicher wäre. Oder ? Haben Sie dieses erste Ziel erreicht, können Sie immer noch überlegen, ob, wann und wie Sie das Network Marketing – Geschäft hauptberuflich starten möchten.

Ich würde mich freuen, Ihnen beim Aufbau Ihres eigenen Geschäftes behilflich sein zu können. Rufen Sie mich einfach an oder mailen Sie mir, ich setze mich dann mit Ihnen in Verbindung.

Sie sind bereits im Network Marketing tätig, aber nicht so richtig glücklich ?

Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, ob eine Zusammenarbeit in unserem Team, dem Team RoSaWell, eine sinnvolle Alternative darstellt.

Rosemarie Samson

0157 – 57400427

rosemarie-samson@t-online.de

 

 

 

Ab 2030 sind Sie Hartz IV ..

 

 

.. wenn Sie zu den 50 Prozent gehören, denen laut neuesten Berechnungen des WDR zur Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung, ein Leben unterhalb der Armutsgrenze droht.

Dass die gesetzliche Rente in Zukunft allein nicht mehr ausreichen wird, um den eigenen Lebensstandard zu halten, ist schon seit langem bekannt. Aber nach den neuesten Berechnungen und Recherchen des WDR wird ab 2030 beinahe die Hälfte aller Rentner von staatlichen Grundsicherungsleistungen abhängig sein, also etwa auf Hartz-IV-Niveau.

Die Berechnungen beziehen sich auf unsere heutige stabile Wirtschaftslage mit geringer Arbeitslosigkeit und relativ hohem Anteil an sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen.

Die nachfolgende Tabelle zeigt Ihnen, wie sich Ihre Rente entwickelt, wenn sich die positiven Annahmen bestätigen.

Wieviel Rente werden Sie erhalten
Wieviel Rente werden Sie erhalten?

Durchaus dramatischer wird es natürlich, wenn sich diese Annahmen nicht bestätigen und es gibt eine Reihe von Indizien, die darauf hinweisen, dass der Arbeitsmarkt nicht immer in so guter Verfassung wie zur Zeit bleiben wird.

Weitere Gründe für das weitere sinken des Rentenniveaus sind niedrige Löhne, die hohe und voraussichtlich steigende Zahl teilzeitbeschäftigter Arbeitnehmer sowie der wachsende Anteil von Mini-Jobbern und Solo-Selbstständigen am Arbeitsmarkt.

Was ist zu tun ?

  1. Sie sagen: „Augen zu und durch“ ( nach dem Motto: mich wird es schon nicht treffen )
  2. Sie glauben: „Irgendwie wird’s schon nicht so schlimm werden !“
  3. Sie tun etwas dagegen, Sie tun selbst etwas für Ihre Altersabsicherung

Sie haben es selbst in Ihrer Hand, wie Ihr Lebensstandard im Alter aussehen wird. Können Sie mit den in der Grafik aufgezeigten Werten ein lebenswertes Leben führen ? Können Sie sich als Rentner dann noch ihren jährlichen Urlaub leisten, sich ein neues Auto kaufen, neue Möbel, schicke Kleidung ? Wie bezahlen Sie einen neuen Herd oder eine neue Waschmaschine oder den Zoobesuch mit Ihren Enkeln, bei den geringen Einkünften als Rentner ?

Gegen die drohende Altersarmut
Gegen die drohende Altersarmut

40 Jahre arbeiten, 40 Stunden die Woche und dann von nur etwa 40% des letzten Einkommens leben müssen ist auch nicht unbedingt der Traum eines jeden Arbeitnehmers. Die Zukunftsaussichten sind halt nicht rosig für Menschen, die Ihre Zeit gegen Geld eintauschen, das heißt, arbeiten gehen als Arbeiter, Angestellter oder Beamter. Die Altersarmut steigt seit Jahren, das sind Fakten und ist längst keine Angstmacherei mehr. Immer mehr Menschen werden trotz eines langen Arbeitslebens als Rentner nicht ohne staatliche Unterstützung leben können, wie die aktuelle Berechnung des WDR zeigt. Traurig aber wahr.

Schaffen Sie sich deshalb Ihre eigene Rente.

Eine hervorragende Möglichkeit, Ihre eigene Rente zu generieren ist Network Marketing.

Kann Network Marketing das Problem der Altersarmut lösen?

Ein ganz klares JA

Network Marketing kann für viele angehende Rentner eine wichtige, mögliche Einnahmequelle sein .

Sicherlich kann JEDER ein Network Marketing – Geschäft anfangen, aber nicht JEDER wird an das gewünschte Ziel kommen.

Man muss schon einige wichtige Aufgaben erledigen und wie in jedem anderen Geschäft, muss man Geld, Zeit und Arbeit hinein stecken.

Und Sie brauchen die richtige Unterstützung, d.h., das richtige Team.

So sind 500,- bis 2.000,- Euro monatlich zusätzlich schon nebenberuflich durchaus möglich, was das Rentenalter schon etwas erfreulicher erscheinen lässt.

Ich würde mich freuen, Ihnen beim Aufbau Ihres eigenen Geschäftes behilflich sein zu können.

Sie sind bereits im Network Marketing tätig, aber mit den Ergebnissen nicht zufrieden? Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, vielleicht finden wir einen gemeinsamen Weg zu Ihrem Erfolg.

Rosi-healthandcarerosemarie-samson@ipm-g.eu 

 

 

 

Erzählen Sie Geschichten

 

 

Der menschliche Geist kann sich hervorragend Geschichten vorstellen und merken. Wenn Sie also effektiv kommunizieren wollen, erzählen Sie Geschichten, um Ihre Botschaft zu vermitteln.

Potenzielle Interessenten hassen in der Regel Verkaufspräsentationen, doch sie hören sich gerne Geschichten an. Wenn Sie an jemandem vorbeigehen, der gerade eine Geschichte erzählt – befiehlt Ihnen nicht Ihr Unterbewusstsein, stehen zu bleiben und sich die Geschichte anzuhören? Und Sie wollen sie bis zum Ende anhören, denn das Unterbewusstsein mag keine unabgeschlossenen Geschichten.

Für Ihren Erfolg im Network Marketing
Für Ihren Erfolg im Network Marketing

Geschichten kann man nutzen, um Interessenten anzuziehen, Einwände zu überwinden, potenzielle Kunden zu motivieren und neue Vertriebspartner auf eine angenehme, unbedrohliche Weise wichtige Prinzipien des Geschäfts zu lehren. Nehmen Sie den Stress aus Ihrem Geschäft und bringen Sie Spaß herein. Die Spitzenverdiener im Network Marketing sind großartige Geschichtenerzähler.

Geschichten lassen die Vorurteile verstummen – niemand sagt mehr „Das klingt zu schön, um wahr zu sein“ oder „Wo ist der Haken?“ Ihre Botschaft trifft nun auf offene Ohren.

Schließen Sie sich jetzt den Spitzenverdienern an und werden Sie ein professioneller Geschichtenerzähler.

Denn:   Geschichten machen süchtig!

 

Sie sind bereits im Network Marketing tätig, aber nicht wirklich zufrieden ? Lassen Sie uns darüber sprechen ! Schreiben Sie mir unter rosemarie-samson@t-online.de, wie und wann Sie erreichbar sind.

Rosi-healthandcareRosemarie Samson

Network Marketing Coach

Finanzielle Unabhängigkeit erwünscht ?

 

translate this page

IHR EINKOMMEN

-regelmäßig, steigend, dauerhaft, endlos – Gibt es das ?

Wie soll das gehen?
Ganz einfach : mehr arbeiten !   ???

Kennen Sie jemanden, der durch viele Überstunden reich geworden ist ?  Wahrscheinlich macht man sich eher die Gesundheit kaputt und dann hilft das etwas mehr Geld auch nicht.

Doch was soll man machen ? Fakt ist : Nach Abzug aller Steuern und Lebenshaltungskosten bleiben den meisten Arbeitnehmern durchschnittlich kaum mehr als 500 Euro zum Leben übrig. So mancher mag jetzt sagen: „ .. hätte ich gerne!“ und überlegt jetzt schon, wie er wohl als Rentner von dem geringen Einkommen vernünftig leben soll.

40 Jahre arbeiten, 40 Stunden die Woche und dann von nur 40% des letzten Einkommens leben müssen ist auch nicht unbedingt der Traum eines jeden Arbeitnehmers. Die Zukunftsaussichten sind halt nicht rosig für Menschen, die Ihre Zeit gegen Geld eintauschen, das heißt, arbeiten gehen als Arbeiter, Angestellter oder Beamter. Die Altersarmut steigt seit Jahren; das sind Fakten und ist längst keine Angstmacherei mehr. Immer mehr Menschen können trotz eines langen Arbeitslebens als Rentner nicht ohne staatliche Unterstützung leben. Traurig aber wahr.

Deshalb ist der einzige Weg, aus dieser geregelten Armut zu entkommen, die Selbständigkeit. ( … außer man wird Lottogewinner, Erfinder oder Fußballstar )

Doch : WOMIT ? Was bleibt dann noch ?

Die einstigen Favoriten, wie die Gastronomie, der eigene Friseursalon, Handel oder Transportunternehmen oder die eigene Werkstatt werden bei Banken mittlerweile als Krisenbranchen angesehen und Kredite werden nur noch vergeben, wenn in etwa gleicher Höhe Sicherheiten vorhanden sind. Innovationen werden von vornherein abgeschmettert, denn alles Neue ohne Referenzkennzahlen führt ohnehin zur Einstufung in die höchste bankeninterne Risikoklasse. Franchise ist zu teuer, Investitionssumme liegt ja nach Branche zwischen einigen 10 und mehreren 100 Tausend Euro, der Einzelhandel erscheint zu riskant, Dienstleistung ist bei unseren Banken anscheinend ein europäisches Fremdwort. Basel III lässt grüßen.

Was bleibt ?  NETWORK MARKETING

Doch was ist das eigentlich ?

Tom „Big All“ Schreiter, einer der ganz Großen im Network Marketing, beschreibt es so: Im Network Marketing geht es ganz einfach darum, „das, was uns gefällt, zu empfehlen und zu promoten“.

Das ist schon alles.

Jeder von uns betreibt bereits Network Marketing.

Wir alle empfehlen in unserem Freundes- und Bekanntenkreis Dinge weiter. Das gehört zum menschlichen Leben dazu. Wir sind ganz natürlich bestrebt, die Ressourcen, Produkte, Musikstücke und Ideen weiterzugeben, die uns besonders gefallen.

Hier ist ein einfaches Beispiel:

Sie sehen in der Zeitung eine Werbeanzeige für ein neues Restaurant. Sie gehen hin, genießen ein köstliches Abendessen und erzählen später Ihren Freunden davon.

Damit haben Sie Network Marketing betrieben.

Wir alle betreiben Network Marketing, allerdings… werden manche Leute dafür auch bezahlt.

Und wie funktioniert so etwas ?

Vor 20 Jahren machten die Herstellungskosten eines Produktes noch den weitaus größten Teil des Verkaufspreises aus, bis heute sind diese jedoch auf rund 15 % gesunken. Das große Geld wird somit in der Werbung, Vermarktung und dem Vertrieb verdient, nicht mehr in der Produktion. Network-Marketing-Unternehmen, die größtenteils ihren Ursprung in den USA haben, erkannten diesen Trend rechtzeitig und haben sich gezielt auf die weltweite Vermarktung von Konsumprodukten in Lifestylebereichen spezialisiert.

Diese Entwicklung begann bereits vor über 50 Jahren ( Das erste Unternehmen im Direktvertrieb, dass den Durchbruch schaffte und heute noch an der Spitze der MLM Unternehmen steht ist das 1886 gegründete Unternehmen „California Perfume Company“. Es wurde 1939 in das heutige „Avon Products“ umbenannt ) und bietet heute wirklich jedem Existenzgründer die Chance, sich ein Einkommen aufzubauen, das der persönlichen Leistung und seinem wirklichen Einsatz entspricht.

Das ist real existierender Kapitalismus ohne Nebenwirkungen, rein auf dem Leistungsprinzip aufbauend. Eine internationale Geschäftsidee, ohne Angestellte, ohne hohe Investitionen, ohne Lagerhaltung, ohne Altersbegrenzung. Unabhängig von Herkunft, Hautfarbe und beruflicher Vorbildung und ohne Einkommensbeschränkung und Einkommens-Unterschiede zwischen Mann und Frau.

Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein – entspricht es aber den Tatsachen?

Spricht man heute von Network Marketing, hört man nicht selten folgende Sätze :

Glaube doch nicht an so etwas“ oder

Wenn das möglich wäre, würde das doch jeder machen!

Das ist doch alles nur Wunschdenken!

oder „Um wirklich reich werden zu können, braucht man viele Beziehungen, viel Glück und/oder eine hochqualifizierte Ausbildung!

Das diese Meinungen an der Wirklichkeit vorbeigehen, ist seit vielen Jahren bewiesen und bestätigt nur, dass diese Menschen nicht wissen, wovon sie reden.

Denn : Keine andere Branche hat weltweit so viele Millionäre hervorgebracht wie Network Marketing. Die Spitzenverdiener erzielen höhere Jahreseinkommen als so manche Vorstände renommierter, internationaler Unternehmen, und Tausende andere verdienen mehr als  20.000 Euro pro Monat oder zumindest das Doppelte ihres bisherigen Einkommens. Jeder 5. US – Millionär ist durch Network – Marketing zu seinem Reichtum gekommen. Laut dem Wirtschaftsmagazin „Forbes“ hat kein anderes Unternehmenskonzept mehr Millionäre hervorgebracht. Und hierbei handelt es sich zum großen Teil um Passiveinkommen, d.h., Sie werden auch noch bezahlt, wenn Sie schon lange in Rente sind und selbst nichts mehr tun.

Auch in Deutschland ist Network Marketing durch die Studien von Prof. Dr. Michael Zacharias, Professor an der Fachhochschule Worms, bekannt und hoffähig geworden und er beantwortet auch eine der meistgestellten Fragen:

Wenn Network Marketing so toll ist, warum macht`s nicht jeder?

Gegenfrage ( auch wenn das unhöflich ist, wie unsere Eltern immer sagten ) :

Wenn Ärzte und Anwälte so gut verdienen, warum sind nicht 40 Millionen in diesen Berufen?

Ein Wort: Unverständnis.

Die Bevölkerungsmehrheit versteht Network Marketing nicht und sieht das Potential nicht. Zu wenige haben sich bisher ernsthaft und qualifiziert damit auseinandergesetzt.

Tom Schreiter sagte einmal:

Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt:

  • die einen empfehlen und promoten Dinge, die ihnen gefallen, und
  • die anderen werden dafür bezahlt.

Zu welcher Gruppe möchten Sie gehören ? Haben Sie sich mit diesem phantastischen Geschäftsmodell „Network Marketing“ schon einmal auseinander gesetzt ?

Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

– Georg Christoph Lichtenberg

Da Sie tapfer bis hierher gelesen haben, möchte ich Ihnen ein Geschenk machen : Mein E-Book „Wie werde ich finanziell unabhängig ?“

Laden Sie es sich hier  kostenlos auf Ihren Rechner. Viel Erfolg

Ich wünsche Ihnen für die Zukunft immer die richtige Entscheidung.

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.                                                                                                                                                      –  Albert Einstein

Ihre Rosemarie Samson

team-rosawell

Alles kann besser werden

 

translate this page


Das es mit den guten Vorsätzen zu 2015 nicht ganz geklappt hat (wie meistens in den vergangenen Jahren auch) , ist sicherlich schade; für 2016 aber kann es durchaus besser werden.

Und es wird besser werden, wenn Du diesen Beitrag nicht nur gelesen, sondern auch wirklich verstanden hast.

neuer_weg

In meinem letzten Beitrag hatte ich darauf hingewiesen, dass es eine wichtige Voraussetzung ist, sich einmal darüber klar zu werden, was man eigentlich erreichen will. Also zuerst ein klares Ziel formulieren, denn nur wenn Du weißt, wo Du hin willst, kannst Du den richtigen Weg wählen.

Oder mit den Worten des römischen Philosophen Seneca gesagt : „Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.“

Die Teilnehmer meines MLM-Coaching haben diese Zielsetzung erfolgreich erarbeitet und wissen daher, wovon ich rede.

Aber selbst, wenn das Ziel absolut klar ist, fehlt es manches Mal an der notwendigen Motivation.

Was ist das eigentlich: MOTIVATION ?

Motivation ist die Antriebsenergie, die uns dazu bewegt, etwas zu tun. Selbstmotivation ist die Fähigkeit, diese Energie in konkrete Handlungen  umzusetzen.

Fehlende Motivation kann unterschiedliche Gründe haben. Einer der häufigsten ist der, dass „das WARUM?“ fehlt. Beantworte Dir als erstes diese Frage: WARUM willst Du dieses Ziel ( diesen guten Vorsatz ) erreichen? Was wird besser, wenn Du dieses Ziel erreicht hast? Wie stark ist der Wunsch wirklich, Dein Ziel zu erreichen?

Mache Dir also zunächst den Sinn und Zweck Deines Zieles deutlich. Eine häufige Ursache für fehlende Selbstmotivation ist die, keinen Sinn in dem manchmal unangenehmen Weg zum Ziel zu erkennen.

Du wirst auf dem Weg Deine Komfortzone schon einmal verlassen müssen und denke an die Worte von G.C. Lichtenberg, dem Begründer des deutschsprachigen Aphorismus :

Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“

Mache Dir deshalb zunächst den Sinn der Aufgabe klar, bevor Du mit ihr beginnst.

Ein weiterer Grund, warum man nicht so recht motiviert ist ist: Wir focussieren uns zu sehr auf die Belohnung und verwechseln dabei Ursache und Wirkung. Das ist tödlich für die Selbstmotivation.

Wenn Du nach einem höheren Einkommen, mehr Freizeit und Anerkennung strebst, hilft es nicht, dies mit Arbeit erreichen zu wollen, die Dir nichts bedeutet. Das kann und wird nicht funktionieren.

Hart zu arbeiten, für etwas, was wir nicht mögen, nennt man STRESS.

Hart zu arbeiten, für etwas, das man liebt, nennt man LEIDENSCHAFT.

Um wirklich nachhaltig Erfolge zu erzielen, denke POSITIV. Damit meine ich nicht, alles grundsätzlich in den schönsten Farben sehen zu wollen, sondern in Lösungen zu denken, nicht in Problemen. Nicht zu fragen : „Warum funktioniert irgendetwas nicht?“, denn das bringt Dich nicht weiter, sondern zu fragen : „Wie geht es?“. Nur die Beantwortung dieser Frage bringt Dich wirklich voran.

Fehlende Motivation ist ein Problem , mit dem wir sicherlich alle schon einmal zu tun hatten. Wahrscheinlich ist es so alt, wie die Menschheit selbst. Nur das wir heute sehr viel bessere Möglichkeiten haben, damit umzugehen.

Warum ist das so ?

Weil die Forschung im Bereich der Psychologie, und dem Wissen darüber, was Menschen beeinflusst und prägt, enorme Fortschritte gemacht hat.

Eigenmotivation ist wirklich für Jeden erlernbar ! Sie ist das Rad in unserem Getriebe, welches uns weiter kommen lässt und uns alles schaffen lässt, um in allen Bereichen ein motiviertes Leben  führen zu können.

Wenn wir uns einmal anschauen, was viele Sportler an Eigenmotivation  leisten, um eine Medaille aus einem Wettkampf mitzunehmen und als Sieger hieraus hervorzugehen, das ist schon gigantisch zu nennen.

Der Profi-Radfahrer Lance Armstrong ist doch sicherlich Jedem ein Begriff, oder ?

Als er im Oktober 1996 die Diagnose Krebs bekam, und sich bereits Metastasen im Bereich der Lunge und des Gehirns gebildet hatten, war ja zumindest aus medizinischer Sicht, nicht nur seine Karriere, sondern auch sein Leben bald zu Ende !

Lance Armstrong hat aber nicht aufgegeben. Zwar hat die Chemotherapie die bösartigen Zellen vernichtet, aber gleichzeitig auch seinen Körper  in höchstem Maße geschwächt.

Er hat aber dennoch sein Trainingsprogramm wieder aufgenommen. Und als er als geheilt entlassen wurde, war er hoch motiviert und wollte noch einmal alles geben.

Im Jahr 1999 hat er sich dann das Spitzentrikot der Tour de France erkämpft und Jan Ulrich abgehängt. Diese Spitzenleistung gelang ihm dann in den darauf folgenden 5 Jahren noch einmal. Das nenne ich Siegeswille und Selbstmotivation im höchsten Maße. Ohne wäre ihm das nicht möglich gewesen.

Ich könnte Euch noch viele solcher Beispiele nennen, nur ich denke, dass die Botschaft mit diesem einen  angekommen ist. Oder ?

Glaubst Du nicht auch, dass Du Deine Selbstmotivation enorm steigern könntest, wenn du deine eigenen Probleme im Vergleich mit dem geschilderten Problem von Lance Armstrong vergleichst ?

Motivierte Menschen können viel, sehr viel vollbringen und erreichen  !

Welche Merkmale haben denn motivierte Menschen  ?

  • Eine positive Lebenseinstellung
  • Energie und Leistungsfähigkeit
  • Sie erreichen ihre Ziele
  • Sie geben nie auf
  • Sie glauben an ihren Erfolg
  • eine positive Ausstrahlung
  • Sie gehen neue Wege ( runter vom bequemen Trampelpfad )

Fallen uns jetzt unsere eigenen Motivationsprobleme auf ?

Obwohl jeder weiß, was zu tun ist, tut er es nicht !!

Unsere Motivation reicht leider oft nicht aus, unser Verhalten zu ändern.

Das Nachrichtenmagazin Focus hat in einer Ausgabe 15/04 in einer Umfrage belegt, dass 80 Prozent mehr Sport treiben wollen, aber nur 15 Prozent es schaffen, eine Stunde in der Woche zu trainieren.

69 Prozent sehen in der Karriere ihr Glück, aber 70 Prozent geben gleichzeitig an, Dienst nach Vorschrift zu machen

5 Kilo Gewicht verlieren wollen ca. 30 Prozent allen Abnehmwilligen. 82 Prozent davon haben erfolglose Diäten hinter sich.

Selbstmotivation ist mehr, als die jährlich wiederkehrenden „Guten Vorsätze“ die um Mitternacht bei einem Glas Sekt ( oder 2,3,4 ) abgegeben werden, um dann nach wenigen Tagen schon nichts mehr davon zu wissen oder „ad acta“  zu legen.

Hier ist wieder einmal mehr die Kluft zwischen Wollen und Tun zu erkennen.

Wie wollen wir denn die Chancen des Lebens entdecken, wenn wir unmotiviert und lustlos, weil unsere Augen verschlossen sind, durch die Gegend laufen ?

Wie wollen wir andere Menschen motivieren und für unser Geschäft begeistern, wenn wir selbst nicht begeistert sind ? Oder, wie schon der römische Philosoph Augustinus von Hippo sagte: „Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“

Also beginnen wir, uns selbst zu motivieren.

Trennen wir uns zunächst von einem klaren Selbstbetrug, wie zum Beispiel:

  • Wenn ich erst einmal Karriere gemacht habe, dann bin ich zufriedener…
  • Wenn ich erst einmal so und so viel verdiene, dann bin ich motiviert…
  • Wenn ich diesen Job bekomme, dann bin ich glücklich…

Wenn Du Deinen Job für 2000 Euro im Monat hasst, wirst Du ihn für 4000 Euro auch nicht lieben. Und ein Aufsteigen auf der Karriereleiter bringt nicht zwangsläufig mehr Freiheiten, mehr Freizeit, mehr Zufriedenheit mit sich. Oft ist sogar das Gegenteil der Fall.

Belohnungen sind ein mächtiges Motivationsmittel. Und es stimmt auch: Wir sollten uns immer wieder selbst belohnen, am Besten schon, wenn wir erste Teilerfolge erzielt haben.

Aber Geld oder Boni motivieren allenfalls kurzfristig. Auf lange Sicht wirken sie wie Drogen: Man muss die Dosis immer weiter erhöhen, um überhaupt noch etwas zu empfinden.

Trennen wir uns auch von der Volkskrankheit „Aufschieberitis

Napoleon Hill drückte es so aus: „Warten Sie nicht. Es wird nie der richtige Zeitpunkt sein. Fangen Sie an, wo Sie sich gerade befinden, mit den Werkzeugen, die Ihnen zur Verfügung stehen und es werden sich bessere Werkzeuge entlang Ihres Weges finden!“

Hast Du diesen Ballast abgeworfen, bist Du frei zu handeln.

Beginne mit dem Ziel. Werde Dir klar über das WARUM und schreibe es Dir auf. Lege das Schreiben dort ab, wo Du es immer wieder sehen kannst, Du es immer wieder vor Augen hast.

Visualisiere – stelle Dir vor -, wie Du das erreichte Vorhaben geschafft hast. Male es  dir in den schönsten Farben aus und erlebe das Gefühl, es geschafft zu haben, damit Du danach motiviert, also wirklich begeistert an die Arbeit gehen kannst.

Durch Visualisierungen bist Du in der Lage Dein Wohlbefinden, Deine geistige Einstellung und Deine Körperhaltung augenblicklich zu verändern. Das ist die kurzfristige Auswirkung des Visualisierens, doch die langfristige ist noch weitaus bedeutender.

Durch regelmäßiges Visualisieren lässt sich Dein Geist, aber auch Dein Körper, auf ein gewünschtes Ereignis programmieren. Indem man seine Ziele visualisiert, programmiert man sein Unterbewusstsein, denn es wird vor allem durch Bilder und Gefühle beeinflusst.

Bereite Dich richtig vor. Für das Network Marketing bedeutet dies : lerne Dein Produkt und Dein Handwerkszeug in– und auswendig kennen. Fragen, die Du von Deiner Downline gestellt bekommst, sollten beantwortet werden können. Nutze jede Chance, zu lernen und dadurch besser zu werden. Helfe Deinen Partnern, ihre Ziele zu erreichen. Ihr Erfolg ist auch Dein Erfolg und fördert auch Dein Selbstvertrauen und stärkt Deine Eigenmotivation. Es fördert den Spaß an der Arbeit und es wird immer weniger Stress und immer mehr Freude und Leidenschaft.

Erstelle Dir eine TO-DO-Liste. Notiere alles, was zur Bewältigung Deiner Aufgaben notwendig ist für jeden Tag und streiche Abends ab, was Du erfolgreich erledigt hast. Je mehr Du erledig hast, je besser wirst Du Dich fühlen.

Erstelle einen Zeitplan, der Dich selbst ein wenig unter Druck setzt. Setze fest, was Du am nächsten Tag, in der kommenden Woche, bis Ende des Monats, des Jahres erledigen willst. Schaffst Du die gestellten Aufgaben in der von Dir vorgegebenen Zeit, belohne Dich.

Akzeptiere Fehlschläge. Niemand ist vollkommen, NIEMAND. Also wirst auch Du Rückschläge erleben. Viele Aufgaben werden gelöst, einige misslingen.

Erarbeite dafür einen PLAN B. Sollte ein Weg nicht funktionieren, heißt das nicht, dass das Ziel nicht erreicht werden kann, sondern nur, dass der Weg dorthin ein anderer sein wird. Wenn Du zum Beispiel mit Deiner Ansprache an potenzielle Vertriebspartner Probleme hast, verzweifele nicht, verliere das Ziel nicht aus den Augen, sondern frage Dich: Was kann ich verändern ? Was verbessern? Scheue Dich nicht, Deinen Sponsor um Unterstützung zu bitten. Er wird Dir gerne helfen, es ist seine Aufgabe, Dir zu helfen, Deine Ziele zu erreichen, so wie Du Deine Partner unterstützen solltest, ihre Ziel zu erreichen.

„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommele nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen“, schrieb einst der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry, „sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Je mehr Freude Du an der Arbeit, an der Erledigung der Aufgaben, die Du zur Erreichung Deiner Ziele benötigst, hast, je weniger Willenskraft musst Du aufwenden. Willenskraft verbraucht Energie. Träume und Visionen stärken die Willenskraft, Visualisierungen Deiner Ziele geben immer wieder neue Kraft, schaffen neue Motivation.

Wenn Du gerne mit Menschen umgehst und Dir ein eigenes Geschäft mit langfristig steigendem Einkommen aufbauen möchtest, ist Network Marketing (auch MLM – Multi Level Marketing genannt) genau das richtige für Dich.

Network Marketing ist wirklich die einzige Branche mit der Kraft, für Jeden,  das Unmögliche möglich zu machen. Dabei ist es völlig egal,  welchen sozialen, wirtschaftlichen oder persönlichen Hintergrund Du hast. Völlig egal, wie alt Du bist und welcher Nation oder Religion Du angehörst.

Wünsche, Träume, Visionen und Ziele, die Du vielleicht schon abgehakt hattest, rücken wieder in den Vordergrund. Sie scheinen wieder erreichbar. Network Marketing ist die Branche mit den höchsten Zuwachsraten in den letzten 20 Jahren.

Dabei ist das mit dem IMAGE des Network Marketing jedoch so seine Sache: Es ist leider nicht das Beste, also genauso wie bei BILD oder McDonald: keiner liest sie, keiner geht dort hin, und doch sind sie  einer der erfolgreichsten Unternehmen in Deutschland. Ist doch komisch, Oder ?

Network Marketing ( MLM ) macht angeblich auch niemand und dennoch ist dieses Geschäftsmodell das mit den höchsten Wachstumsraten.

Wenn Du wirklich etwas verändern willst, endlich auf Erfolgskurs gehen möchtest, Du ehrgeizig bist und für Deinen Erfolg bereit bist, etwas zu tun, biete ich Dir ein kostenloses Strategiegespräch an. Ich nehme mir 30 Minuten Zeit, in denen wir klären können, ob Du ein Network – Coaching bei mir absolvieren,  oder auch erfolgreich mit mir zusammen arbeiten möchtest.

Anmelden kannst Du Dich hier : kostenloses Strategiegespräch

Rosemarie Samson

 

 

Frohe Weihnachten

 

Hallo, in diesem Jahr ist sehr viel passiert.

Weihnachten ist eine gute Gelegenheit, um inne zu halten und wieder Kraft für neue Taten und Geschäfte im neuen Jahr zu tanken. In diesem Sinne wünsche ich Dir und Deiner Familie frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele gute Ideen für das kommende Jahr.

Und zum Jahresausklang wünsche ich  angenehme und fröhliche Stunden im Kreise lieber Menschen. Gleichzeitig wünsche ich einen guten Start in das neue Jahr, Gesundheit und viel Glück und Erfolg bei all Deinen Plänen.

forevergreen-weihnachten-2

Verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an all die treuen Leser meines BLOGs

Eure

Rosemarie Samson

PS.:  Als Ernährungsberaterin habe ich hier noch ein Rezept fürs ganze Jahr:

„Man nehme zwölf Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit,
Geiz, Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,sodass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.
Es wird jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit
und zwei Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge drei gehäufte Esslöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt hinzu. Dann wird die Masse sehr reichlich mit Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen netter Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit und einer guten erquickenden Tasse Tee.“
Katharina Elisabeth Goethe, 1731–1808, Mutter von Johann Wolfgang von Goethe

Das war´s

 

Auf ein erfolgreiches Jahr 2016

 

Das Jahr geht zu Ende. Zeit, einmal zu überprüfen, ob das, was man sich für dieses Jahr vorgenommen hat, eingetreten ist.

Hattest Du Dir Ziele gesetzt? Hast Du sie erreicht?

Oder lebst Du einfach in den Tag hinein und gibst anderen Menschen und Umständen die Schuld daran, dass alles nicht so geklappt hat, wie Du es dir gewünscht hast?

Vielleicht fragst Du Dich manchmal, weshalb einige Menschen ihre Ziele sehr leicht erreichen können, während Du Schwierigkeiten damit hast, gerade mal eines davon in die Tat umzusetzen.
Überprüfe doch einfach einmal, welche Faktoren Dich möglicherweise in der Vergangenheit daran gehindert haben können, Deine Ziele zu erreichen.

Möglicherweise findest Du Dich in einen der folgenden Punkte wieder?

1. Grund: Mangelnde oder fehlende Umsetzung. Viele Menschen kommen deshalb nicht zum Ziel, weil sie ihre Energie nicht richtig focussieren. Sie visualisieren ihre Ziele zwar, aber was sie nicht machen ist, die Ziele in die Tat umzusetzen. Fehlendes Durchhaltevermögen ist häufig ein Hinderungsgrund. Sobald Schwierigkeiten auftreten, geben diese Menschen dann viel zu früh auf.

2. Grund: Manche Menschen haben auch einfach nur Angst zu       versagen. Hier fehlt es am nötigen Selbstvertrauen. Zweifel und mangelnden Glauben an sich selbst bremsen ihre Tatkraft.

Stelle Dir zuerst die Frage:
Habe ich mich auf das richtige Ziel eingestellt?

Es ist möglich, dass in Deiner Brust zwei Herzen schlagen. Das eine wehrt sich vielleicht gegen ein Ziel und Deine innere Stimme flüstert Dir zu: Das schaffst Du nicht!
oder: das willst Du doch nicht wirklich?  Dann ist es gut möglich, dass ein Gegenprogramm in Dir Deine Bestrebungen, das gesteckte Ziel zu erreichen, sabotiert.

3. GrundMangelnde oder fehlende Selbstreflektion. Selbstreflexion ist Nachdenken über sich selbst, das eigene Verhalten und das eigene Erleben. Oder anders ausgedrückt: Selbstreflexion ist das Vermögen, das eigene Verhalten und Erleben möglichst neutral wahrzunehmen und analysieren zu können, um daraus dann Schlüsse für das weitere eigene Vorgehen ziehen zu können.

Manche Menschen machen den Fehler, sich in eine Opferrolle zu begeben, ja manchmal regelrecht zu flüchten, wenn sie ihre Ziele nicht erreichen. Sie sind davon überzeugt, dass andere Menschen oder Umstände dafür verantwortlich sind, oder eine höhere Macht schuld am eigenen Versagen ist.

Entscheidend jedoch ist Deine innere Einsicht, dass DU SELBST für Dich und Dein Leben verantwortlich bist. Du kannst selbst über Deine Handlungen und Verhaltensweisen, Gedanken, Gefühle und Emotionen bestimmen. Erst wenn Dir dieses wirklich bewusst wird und Du nicht mehr anderen Menschen oder den Umständen, dem Leben, Gott und der Welt die „Schuld“ gibst, bist Du auch in der Lage, Dein Leben aktiv zu gestalten. Und Dir wird klar, dass DU SCHÖPFER und NICHT OPFER sind!

Doch schauen wir uns an, wie man Ziele erreicht. Zu wissen, was uns hindert, weckt vielleicht die Einsicht, etwas ändern zu müssen, bringt uns allein aber nicht voran.

Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg – Mathematiker und Begründer des deutschsprachigen Aphorismus

Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus:
Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.

Der Eine oder Andere erinnert sich vielleicht noch an unser Coaching, das von einer ganzen Reihe von Vertriebspartnern teils sehr erfolgreich wahrgenommen wurde.

Was ist ein Ziel ?

Als „Ziel“ bezeichnet man einen in der Zukunft liegenden Zustand, der sich von der derzeitigen Situation positiv unterscheidet. Damit ist ein Ziel der Endpunkt eines Vorgangs – in der Regel einer menschlichen Handlung.

Was willst Du erreichen ?

Willst Du Deine Lebensqualität deutliche verbessern?
Willst Du mehr Erfolg in Deinem Leben?
Willst Du Dich glücklicher und besser fühlen?

Kannst Du eine oder alle Fragen mit JA beantworten, hast Du aber noch kein Ziel. Das sind bisher lediglich Wünsche. Um hieraus ein Ziel zu machen, muss ein Zeitrahmen gesteckt werden.

Mathematisch würde man sagen:  Ziel = Leistung in Zeit

Ein wirkliches Ziel beinhaltet immer :

Absicht und Entschlossenheit,

Handlung und Durchhaltevermögen.

 

Warum ist die Zielsetzung so wichtig ?

Ziele :

  • machen uns erfolgreicher
  • fokussieren unsere Kräfte
  • geben unserem Leben eine Richtung
  • helfen uns, als Mensch zu wachsen

Zitat: Wenn Du nicht weißt, wo Du hin willst, musst/darfst Du dich nicht wundern, wo Du  ankommst.

Ohne Ziel kannst Du keinen Aktionsplan erstellen, nicht die nächsten Schritte planen. Du weißt nicht, was Du tun sollst, wenn Du nicht genau weißt, wo Du hin und wann dort ankommen willst.

Setze Dein Ziel sehr hoch an. Auch wenn Du es nicht ganz erreichst, je höher Dein Ziel gesetzt ist, je mehr wirst Du erreichen, wenn Du dieses wirklich verfolgst.

Verschiedene amerikanische Universitäten haben in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen:

Menschen die sich Ziele setzen, bekommen im Leben mehr von dem, was sie sich wünschen.

Halte Deine Ziele grundsätzlich schriftlich fest ( Vertrag mit sich selbst )

Das Ziel darfst Du NIEMALS aus dem Auge verlieren, egal, was auch passiert. Und um sicher zu stellen, dass dies auch möglich ist, musst Du vor Allem wissen, warum Du dieses Ziel WIRKLICH erreichen willst.

Was ist DEINE Motivation ? ( sich selbst beweisen, seinem Partner etwas beweisen, sorgenfrei leben wollen, eine Belohnung erhalten, bewundert werden, teures Hobby finanzieren, Traum – Haus, Traum – Urlaub, Traum – Auto )

Werde Dir darüber klar, WARUM Du Dein ZIEL erreichen willst. Begeistere Dich für die Situation, die sich darstellt, wenn Du Dein Ziel erreicht hast.

Die stärkste Motivation ist die, die aus Dir selbst kommt. Je wichtiger Dein Ziel für DICH ist, je größer ist die Chance, dieses zu erreichen. Bei Sportlern z.B. sagt man: Gewonnen wird im Kopf.

Dementsprechend muss eine sehr genaue, positive Vorstellung von dem bestehen, was ist, wenn das Ziel erreicht ist. Was passiert dann, wie gut fühlt man sich ? Willst Du diese Situation aus vollem Herzen erleben und genießen, stehen die Chance gut, sie auch zu wirklich erreichen.

Niemand wird wirklich Erfolg haben, d.h., sein Ziel erreichen, der dieses nur tut, um bewundert zu werden oder viel Geld zu verdienen. Er/Sie muss Spaß haben an dem, was er/sie tut, es muss ihm/ihr Freude bereiten; also: er/sie muss es gerne tun.

Und damit Du Dein Ziel nicht aus dem Auge verlierst, nutze Hilfen : schreibe das Ziel auf, stell Dir Dein Ziel bildlich vor.

(Das Wichtige bei dieser Visualisierungsart ist, dass Du Dir Dein Ziel so vorstellst, als hättest Du es bereits erreicht. Du darfst dabei keine Zweifel oder negativen Vorstellungen einfließen lassen. Mache es so, wie ein kleines Kind, wenn es sich vorstellt, was für tolle Geschenke es zu Weihnachten bekommen wird und wie es damit spielen wird.)

Sammele Bilder von Deinen Wünschen und Zielen. Schaue Dir diese Bilder immer wieder an, stelle Dir vor, wie Du Dich fühlen würdest, wenn Du Dein Ziel erreicht hättest, jeden Tag, immer wieder, bis Du Dein Ziel erreicht hast.

Wer das Ziel kennt, kann entscheiden; wer entscheidet, findet Ruhe; wer Ruhe findet, ist sicher; wer sicher ist, kann überlegen; wer überlegt, kann verbessern.
Konfuzius, 551-479 v.Chr., chin. Philosoph

Unter zu Hilfenahme und Berücksichtigung der genannten Regeln wirst Du Dein nächstes Ziel, Deine nächsten Ziele, für das Jahr 2016 erreichen können.

Ich werde in meinem nächsten Beitrag auf die Selbst – Motivation eingehen, um Dir weitere Hilfestellung zu geben, Deine zukünftigen Ziele zu formulieren und zu erreichen.

In dem Beitrag erfährst Du  dann, was Du selbst tun kannst, um motiviert und gut gelaunt jeden Tag zu verbringen und abends mit dem Gefühl: „Das war wieder ein guter Tag für mich„, diesen ausklingen zu lassen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Rosemarie Samson

Du möchtest immer die aktuellen Beiträge lesen?

Melden Dich hier an:

 

Zu Weihnachten nur das Beste

Jetzt wird es aber Zeit

 

SIE haben immer noch kein Weihnachtsgeschenk ?

Sie suchen für Ihre Lieben natürlich etwas Aussergewöhnliches, etwas Besonderes ?

Vielleicht möchten Sie ja einmal etwas für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Lieben verschenken?

Dann haben wir das ideale Geschenk – Angebot für Sie.

Schenken Sie einen Gutschein für einen Monat Schmerzlinderung, Fitness, Energie und Wohlbefinden.

Gesundheit ist das schönste Geschenk

Bestellen Sie hier :

Zu Weihnachten nur das Beste

Eine Monats – Packung für nur 75,- Euro*

Jeden Morgen wachen 1,5 Milliarden Menschen mit Schmerzen auf, gehen mit Schmerzen zur Arbeit und beenden ihren Tag mit den gleichen Schmerzen.

Aktuelle Analysen zeigen lt. Prof. Dr. Dr. Tölle, Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V, dass allein etwa 23 Mio. Deutsche (28 %) über chronische Schmerzen berichten: .

  • Die Zufriedenheitswerte mit der aktuellen Schmerztherapie sind unzureichend: 24,2 Prozent der befragten Teilnehmer mit chronischen Schmerzen in einer Schmerzbehandlung waren (sehr) unzufrieden.
2011 betrug alleine in Deutschland der Umsatz an rezeptfreien Schmerzmitteln rund 1,1 Milliarden Euro.

Quelle: Prof. Dr. Göbel H. (2012) Die Kopfschmerzen, Springer, Berlin

Kopfschmerzen, Verletzungen und Krämpfe machen vielen den Alltag unerträglich. Diese Menschen beginnen der Tag kraftlos, ohne Energie und Lebensfreude – das muss nicht sein.

  

Fordern Sie hier ihren Geschenk – Gutschein an

Lesen Sie, was begeisterte Anwender für phantastische Ergebnisse erzielen : Erfahrungsberichte

Das berichtet das Fernsehen ORF :  Klinikbericht

Ich wünsche Ihnen eine frohe und gesunde Weihnachtszeit.

Rosi3Ihre

Rosemarie Samson

Der richtige Partner

 

Der richtige Partner / Sponsor

Wenn man einige Jahre im Network tätig ist, kommt man mit sehr vielen Interessenten in Kontakt, die sich negativ über NetworkMarketing äußern. Scheinbar haben diese Leute zwar erkannt, oder hoffen es zumindest, dass in dem Geschäft zum einen wirklich Geld verdient werden kann, was ja auch immer wieder von erfolgreichen Networkern bestätigt wird, erzielen selber aber keinen Erfolg.

Woran liegt das ?

Hierfür gibt es sicherlich eine ganze Reihe von Gründen. Einer ist sicherlich, dass es immer wieder Sponsoren gibt, die falsche Versprechen machen, die das ganze Geschäft darstellen, als würde das Geld von alleine fließen, wenn man sich nur bei ihnen einschreibt. Das dem so nicht ist, weiß jeder, der diesem Irrglauben verfallen war.

Partner werden:   FGXpress   team-rosawell-3

Von nichts kommt nichts. Persönliches Engagement ist schon absolut notwendig. Man sollte sich schon mit seinem Produkt identifizieren können und dessen Wirkung und Zusammensetzung kennen. Man muss das Produkt selber nutzen, um es glaubhaft empfehlen zu können.

Aber selbst die Menschen, die diese Voraussetzungen erfüllen, scheitern oft aus einem ganz einfachen, banalen Grund :

Sie werden nicht gefördert.

Was heißt das nun? Als verantwortungsvoller Sponsor ist es meine Aufgabe, neue Partner in das Geschäft einzuführen. Damit meine ich nicht die Menschen, die sich im Network bereits auskennen und erfolgreich arbeiten, nein, ich meine die vielen Interessierten, für die das NetworkMarketing-Geschäft zwar interessant, jedoch noch relativ neu und unbekannt ist.

Und genau da sehe ich einen ganz großen Knackpunkt im Strukturaufbau.

Vielen der neuen Networker fehlt einfach eine Menge Wissen und dafür hat der Sponsor zu sorgen. Kennt der Sponsor sein Produkt selbst nicht, weiß er nicht, welche Inhaltsstoffe es hat und welche Wirkung diese erzielen, hat der neue Partner natürlich schlechte Karten.

Das Ergebnis ist dann Unsicherheit, Unzufriedenheit, Frust, Misstrauen und die Aussage, das Network wohl doch nicht so gut  und doch alles nur Abzocke sei.

Das diese Einstellung falsch ist, beweisen alle Fakten, die belegen, dass NetworkMarketing weltweit die erfolgreichste Geschäftsgelegenheit der letzten Jahrzehnte ist und hier mehr Millionäre entstanden sind, als in irgendeiner anderen Branche.

Nur kommt auch hier der Erfolg nicht von alleine.

Der Erfolg stellt sich nur ein, wenn ich mein Produkt mit Überzeugung und Begeisterung empfehle. Tue ich dies, kann ich den Erfolg nicht aufhalten.

Unterlasse ich dies, kann ich das Geschäft vergessen.

Die Frage , die sich aber viele neue Interessenten stellen ist natürlich: Wie mache ich das ?

Und genau hier wird „der/die Neue“  allzu häufig sträflich alleine gelassen und die „Sponsoren“ wundern sich, dass ihre Struktur nicht wächst.

Leider höre ich nicht selten:    Mein Sponsor hat ja selbst keine Ahnung.

So etwas darf natürlich nicht geschehen.

Ich habe es mir deshalb zur Aufgabe gemacht, neuen Partner die Chance zu geben, sich richtig in das Geschäft einweisen zu lassen.

Es gibt sehr viele ausgezeichnete Network – Unternehmen, die ihren Partnern eine Menge Hilfsmittel zur Verfügung stellen, eigene personalisierte Homepages, hervorragende BackOffices, Geschäftspräsentationen und Webinare.

Doch habe ich die Erfahrung gemacht, dass dies oftmals einfach nicht reicht. Jeder Mensch ist verschieden und jeder Mensch benötigt Hilfe und Unterstützung in einem anderen Bereich. Dafür ist zum einen ein enger Kontakt zwischen Sponsor und Geschäftspartner notwendig, zum anderen ein individuelles Eingehen auf die persönlichen , geschäftlichen Bedürfnisse des Partners.

Partner werden:   FGXpress   team-rosawell-3

Über die hervorragende Unterstützung des Unternehmen ForeverGreen/PowerstripsTM und des UnitedGlobalTeams, der schnellstwachsenden und größten Struktur bei ForeverGreen hinaus, habe ich deshalb für Partner meines Teams RoSaWell eine ganze Reihe weitere Maßnahmen zur Verfügung gestellt.

So biete ich ihnen eine personalisierte Powerpflaster-Fibel, ein E-Book, das eine ausführliche Beschreibung des Produktes, deren Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen enthält.

Weiterhin stelle ich ein kostenloses E-Book zur Verfügung, welches das Geschäft NetworkMarketing umfangreich erklärt und die Möglichkeiten und Chancen dieses Geschäftes aufzeigt.

Ein weiteres HighLight ist sicherlich auch die INFO-Box. Hier stelle ich SlideShares, Videos und umfangreiches Informationsmaterial zu Produkten, Inhaltsstoffen, Wirkungsweisen, kostenlosen Werbemöglichkeiten und vieles mehr zur Verfügung, die helfen, neuen Geschäftspartnern den Einstieg in das Geschäft zu erleichtern.

Und nicht zuletzt biete ich den Partnern meines Teams ein kostenloses Coaching an, in dem ich den neuen Partnern zeige, was sie selbst tun müssen und wie sie es machen müssen, um sich erfolgreich ihr internationales Geschäft aufzubauen.

Wenn Sie sich mit dem Gedanken befassen, sich ein immer wiederkehrendes Einkommen aufzubauen, bereit sind, hierfür etwas zu tun und Sie wirksame Unterstützung wünschen, kommen Sie in mein Team.

Sie haben noch Fragen und wünschen einen Rückruf ? Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice :    telefonhörer

oder senden uns ein Mail:  Samson-FGXpress@t-online.de

Ich freue mich auf Sie

Rosi-healthandcareRosemarie Samson

Bist Du ein Sieger ?

Hallo,

willst Du Verlierer oder Sieger sein ? Bist Du Unterlasser oder Unternehmer ? Bist Du zaghaft und ängstlich, oder hast Du MUT ?

Selbstvertrauen gewinnt man dadurch, dass man genau das tut, wovor man Angst hat, und auf diese Weise eine Reihe von erfolgreichen Erfahrungen sammelt.“ – Dale Carnegie

oder anders ausgedrückt:

von NICHTS kommt NICHTS

sieger

Das heißt: Nur lesen oder zuhören, was der Coach oder kluge Motivatoren sagen und abwarten, bringt nix! So kommt man nicht weiter.

(Außer vielleicht als Beamter – hab mir sagen lassen, da wirkt diese Taktik kleine Wunder *just joking*)

Nur scheint’s mir so, als wäre dieses kleine Geheimnis noch nicht bei jedem angekommen. Denn, wenn man so um sich schaut, sieht man genau das:

ABWARTENDE Menschen. Überall. Au Backe!

Sie warten auf besseres Wetter. Den perfekten Partner. Den super Job, das ideale Angebot ..
Und sie warten.. und warten.. und w a r t e n. . .

Und… NIX , aber auch garnix passiert.

Ja aber, Hallo Hallo, WIE AUCH?

Schon Einstein sagte:

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, das sich etwas ändert.

Kannst Du mir das BITTE mal erklären?

Wie soll sich jemals etwas verändern, wenn Du nicht in AKTION trittst???

Wie willst Du jemals dahin kommen, wo Du hin willst, wenn Du nicht irgendwann mal den ERSTEN Schritt dahin machst?

Diese Gleichung geht einfach nicht auf!

So funktioniert das Leben nicht…

Darum…. mein Vorschlag:

Hast Du Deine Entscheidung bereits getroffen und handelst danach : Herzlichen Glückwunsch.
Falls Du Dich derzeit im Abwarte-Modus befindest und ständig haderst, die Dinge durchzuziehen, dann:

Entscheide Dich heute dafür, Dein Geschäft  nicht nur  ANZUPACKEN , sondern richtig zu powern und nach Oben zu bringen !

Und das mein´ ich, so wie ich es schreibe…

Ich mein´… es bringt ja nix, sich ständig nur Gedanken über etwas zu machen und dann  nichts, oder nicht das Richtige dafür zu tun. Dieses ganze „Hin und Her“ bringt dich kein Stück weiter. Im Gegenteil, es zieht dir am Ende nur Deine Energie ab…

Also: entscheide Dich HEUTE dafür, Deine Sachen anzupacken !

Aber bitte : Keine halbherzigen Dinge und keine mittendrin-Lösung, wo Du zwar  STÄNDIG drüber nachdenkst, aber im Endeffekt  nicht weiterkommst !

Fäll´ diese Entscheidung. Und fäll´ sie heute, nicht morgen, nicht nächste Woche und schon gar nicht als guten Vorsatz für`s neue Jahr. Also nach Neujahr !!! Nein, ich meine JETZT !

Und dann, LEBE DANACH!

Volle Kraft voraus, gib GAS !

Wenn nicht JETZT, wann dann !

( Nicht schon wieder a b w a r t e n )

                                                                               Viel ERFOLG

 

Nichts in dieser Welt ist schwierig.

Es sind nur unsere eigenen Gedanken,

die Dinge schwierig aussehen lassen.

(Wu Cheng En )

 

Klebehilfe

 

So kleben Sie die Powerstrips richtig

Endlich schmerzfrei werden:

schmerzestellenDie Powerstrips sind patentierte transdermale Pflaster, die modernste Technologie und uraltes Wissen optimal vereinen. Sie werden auf die Haut geklebt und setzen die Wirkstoffe dann kontrolliert frei.

Schmerzlinderung :

ohne Medikamente

 

Um möglichst schnelle Resultate zu erzielen, kleben Sie die Pflaster wie folgt:

Pflaster und Klebestellen

 

Powerstrips – mehr als nur Schmerzlinderung

 

Steigern Sie Ihre Lebensqualität.

Ich wünsche Ihnen von Herzen ein Leben ohne Schmerzen

Rosemarie Samson

Network Marketing ist Arbeit

 

 

Network Marketing bietet jedem neuen Vertriebspartner materielle Belohnungen für genau zwei Aktivitäten: Seine eigenen Einzelhandelsverkäufe und die Einzelhandelsverkäufe, die von den Vertriebspartner und – teams  erzielt wurden, die er eingeschrieben, geschult und dazu motiviert hat, seinem eigenen Beispiel zu folgen. Und jeder einzelne dieser Partner hat genau dieselben Chancen, sich sein eigenes ertragreiches Geschäft aufzubauen.

Doch warum scheitern so viele Menschen bei diesem Geschäft ? Warum werden nur etwa 4 % der Menschen, die ihre Chance im Network Marketing suchen, wirklich erfolgreich?

Einer der wichtigsten Gründe ist : Es ist zu leicht aufzuhören.

Wer sich mit einem klassischen Geschäft selbständig macht, für das er viel Geld investiert hat, sich vielleicht noch einen Kredit aufgenommen hat, wird jeden Tag bis „zum Umfallen“ in seinem Geschäft arbeiten, bis der erwartete Erfolg eintritt. Oft dauert dies Jahre. Ein Scheitern würde den Verlust der Investition bedeuten, häufig auch der für einen Kredit hinterlegten Sicherheiten wie Haus, Auto, Lebens- oder Rentenversicherung. Niemand will das, deshalb hält man durch.

Network Marketing bietet einen Einstieg in das Business für sehr geringe Investitionen,  bei einigen sogar unter 100,- Euro. Tritt nicht sofort der erwartete Erfolg ein, den so mancher selbsternannte Network-Guru großspurig versprochen hat, schmeißt man das ganze sehr schnell, denn der Verlust ist vernachlässigbar gering und bedroht in keiner Weise die weitere Existenz.

Der größte Vorteil dieses chancenreichen Geschäftes stellt zugleich seine größte Gefahr dar.

Es wird oft zu leichtgläubig übernommen, dass der Erfolg in diesem Geschäft fast von alleine kommt, ohne viel Arbeit, so ganz nebenbei.

Liest man die Erfolgsgeschichten der wirklich großen Networker, erfährt man, das diese immer wieder auch schwierige Phasen durchmachen mussten, in denen das Geschäft nicht laufen und sich kein neuer Partner einschreiben wollte.

Doch irgendwann kam dann der Erfolg. Bei Einigen nach Wochen oder Monaten, bei Anderen hat es Jahre gedauert, bis sie zu den wirklich Top-Verdienern gehörten.

Was machte den Unterschied aus?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach : zielgerichtetes Arbeiten und niemals, niemals aufgeben, wenn es einem wirklich ernst ist, in diesem besten und chancenreichsten Geschäft Erfolg zu haben.

Ich habe Ihnen hier einmal die Verhaltensweisen von erfolgreichen Networkern ( Unternehmer ) und erfolglosen „Networkern“ ( Unterlasser ) nebeneinandergestellt.

                               Unternehmer                                   Unterlasser

1 bewirbt sein Produkt täglich bewirbt sein Produkt selten
2 spricht täglich mit Begeisterung über sein Geschäft spricht kaum über sein Geschäft
3 kennt sein Produkt in – und auswendig kann Produkt nicht erklären, ist unsicher
4 nutzt alle kostenfreien Werbemöglichkeiten kennt diese kostenlosen Möglichkeiten gar nicht
5 ist  vertreten in den wichtigsten sozialen Netzwerken ist weder auf Twitter, Facebook, LinkedIn noch Xing vertreten
6 liest ALLE Informationen, die das Unternehmen und die Upline über das Geschäft und das Produkt als Mail versendet Mails zu lesen ist ihm zu lästig
7 nutzt die zur Verfügung gestellte, kostenlose Homepage kennt die Möglichkeiten der Homepage gar nicht
8 verwendet die kostenlosen Landingpages kennt diese Möglichkeit gar nicht
9 kennt den Inhalt und bewirbt die wichtigsten Videos zum Produkt und zum Geschäft kennt  die Videos nur teilweise oder gar nicht
10 bewirbt die Slideshows weiß gar nicht, das diese zur Verfügung stehen
11 verschenkt das kostenlose E-book : „Wie werde ich finanziell unabhängig“ kennt oder nutzt diese Möglichkeit der Interessentengewinnung gar nicht
12 arbeitet intensiv mit der personalisierten Powerpflaster-Fibel nutzt die Chance nicht
13 hält engen, häufigen Kontakt zu seinem Sponsor „arbeitet“ allein, nutzt keine Unterstützung
14 kann „Network-Marketing“  erklären kann den Unterschied zwischen Network Marketing und Pyramidensystem nicht erklären
15 kann „SpillOver“ erklären erkennt die Chance nicht
16 kann Vergütungsplan erklären ist unsicher
17 nutzt kostenloses Coaching vergibt diese Chance
18 kennt die Termine und lädt potenzielle Vertriebspartner und Kunden zu den kostenlosen Webinaren ein vernachlässigt diese hervorragende Möglichkeit der Kunden – und Geschäftspartnergewinnung
19 kennt sein BackOffice und kann dieses erklären ist sich unsicher, kann es nicht erklären
20 hält engen Kontakt mit seinen Vertriebspartnern und unterstützt diese, wo immer sie Hilfe brauchen kümmert sich nicht um Geschäftspartner, bietet keine Hilfe an
21 arbeitet intensiv mit der INFO – BOX und nutzt die umfangreichen Informationen zur Optimierung und Erweiterung seines Geschäftes Ist die Arbeit mit der Info-Box zu lästig, weil sehr umfangreich
22 hat eine klare Zielsetzung hat keine klaren Ziele
23 hat einen klaren Plan für seinen Geschäftsaufbau und seine täglichen Arbeiten arbeitet planlos

Wenn Sie schon im Network Marketing arbeiten, wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Geschäft. Wenn Sie noch eine reelle Chance suchen, setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung. Ich werde Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützen.

Tipps und Anregungen für ein erfolgreiches Geschäft mit FGXpress finden Sie in meinem kostenlosen E-Book. Fordern Sie es JETZT an : zur ANFORDERUNG.

licht-aufgehen

 

Für Fragen und eventueller Hilfestellung stehen wir Ihnen natürlich immer zur Verfügung.

Ihre Rosemarie Samson

Ihre Unterstützung ist gefragt

 

MenschenMenschen helfen Menschen

Eine Initiative, die es zu unterstützen gilt!

Warum ?

 

Es gibt zwei dramatische Entwicklungen, deren Auswirkungen von Ihnen gemildert werden können. Nicht für alle, aber für viele Menschen.

  1. Jeden Morgen wachen weltweit etwa 1,5 Milliarden Menschen mit Schmerzen auf, gehen mit Schmerzen zur Arbeit und beenden ihren Tag mit den gleichen Schmerzen. Sie bekommen Medikamente verschrieben, die häufig nicht einmal helfen. Schmerzen mindern die Lebensqualität. Alltägliche Dinge werden zur Qual. Häufig verspüren Schmerzpatienten deshalb Wut und Einsamkeit, verlieren jede Lebensfreude und entwickeln schwere Depressionen.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Heilung jedoch immer dann unterstützt wird, wenn sich der Mensch einerseits auf Heilung fokussiert, sich darauf ausrichtet und andererseits dem Körper Energie, die in den Zellen verwertet werden kann, zuführt.

  1. Die Realeinkommen sinken weltweit weiter, Zinserträge liegen unter der Inflationsgrenze und die Rentensteigerungen fallen seit Jahren niedriger aus, als sie für ein sorgenfreies Leben im Alter notwendig wären. Immer mehr Arbeitnehmer suchen einen Zweit- oder Nebenjob, Rentner müssen sich mit oft schlecht bezahlten Minijobs begnügen, um überhaupt über die Runden zu kommen. Frust, Enttäuschung und Unzufriedenheit entsteht.

Fehlende finanzielle Mittel bringen Menschen an den Rand der Gesellschaft, soziale Kontakte reißen ab, kulturelle Veranstaltungen sind nicht mehr finanzierbar. Armut und soziale Ausgrenzung sind daher auch ein wesentlicher Faktor für die Entstehung gesundheitlicher Einschränkungen. Einfach ausgedrückt : Armut macht krank. Doch auch wenn man sich sicherlich noch nicht als arm bezeichnet, fehlt häufig das Geld für die angenehmen Dinge im Leben, wie Urlaub, Auto, Konzert- Kino – und/oder Restaurantbesuche und dergleichen mehr.

Ich greife hiermit die Idee unseres Vertriebspartners, Herrn Wolfgang Hamel auf und bedanke mich für diese innovative Anregung. Es gilt nun, dieses mit Leben zu erfüllen. Ihre Unterstützung wird Ihnen persönlich helfen und vielen weiteren Menschen in der ganzen Welt.

Wie können wir nun Menschen helfen, wieder körperliche und finanzielle Gesundheit zu erlangen ?

Es gibt diesen Weg.
Er ist sicherlich nicht für jeden gangbar, aber für sehr viele Menschen möglich, wenn sie es nur wollen und sie von Ihnen die notwendige Unterstützung dabei erhalten.
Mit unserem Produkt PowerstripsTM haben wir ein Mittel in der Hand, das weit mehr als nur gegen Schmerzen hilft. Wenn Sie sich die unzähligen Erfahrungsberichte der begeisterten Anwender dieses Produktes angeschaut haben ( einen Auszug finden Sie hier ) wissen Sie, was ich meine. Auch Sie selbst haben möglicherweise schon sehr positive Ergebnisse erzielt. Dieses gilt es, Menschen, die unter Schmerzen leiden, voller Begeisterung mitzuteilen. Wecken Sie in ihnen den Glauben an eine Linderung ihrer gesundheitlichen Probleme und die Hoffnung auf ein beschwerdefreies Leben. Sie wissen, dass die Wirkung von der FDA bestätigt ist und zwischenzeitlich auch im Fernsehen über die nachgewiesene Wirkung in einer österreichischen Klinik vom ORF2 berichtet wurde. Sie kennen auch die Aussagen von Ärzten, Heilpraktikern und  Physiotherapeuten, die als medizinisch ausgebildete Menschen diese Wirkung bestätigen. Somit wissen Sie, wie Sie vielen Menschen helfen können, ein beschwerdefreies Leben führen zu können.

Doch Gesundheit ist nicht alles. Es müssen auch die finanziellen Mittel gegeben sein, das Leben wirklich genießen zu können.

Und genau dies ist mit der Empfehlung dieser Powerstrips möglich:

Wenn Sie dieses Produkt Menschen empfehlen, die zum Einen etwas für ihre Gesundheit tun wollen, sei es gegen Schmerzen oder anderen Beschwerden oder einfach nur ihr Immunsystem stärken und mit mehr Energie wieder richtig fit für den Alltag sein wollen,

UND: Menschen, die ihre finanzielle Situation verbessern wollen und bereit sind, dafür auch etwas zu tun.

Im Einzelfall kann es sicherlich bei Menschen, die einem besonders am Herzen liegen, sinnvoll sein, vielleicht die Einstiegskosten zu übernehmen oder vorzustrecken. Natürlich nur, wenn Sie wissen, dass Sie dieses Geld auch wiederbekommen oder sicher sein können, dass dieser Mensch, dem Sie helfen wollen, auch wirklich etwas dafür tut, dieses Produkt an mindestens vier aktive Partner weiter zu empfehlen, denn dann trägt sich die monatliche Lieferung der eigenen Pflaster für ihn selbst und er/sie beginnt zu verdienen.

Ansonsten ist es wichtig, den Menschen, denen Sie helfen wollen, die Chancen, die dieses System bietet, aufzuzeigen und deutlich zu machen.

Die Initiative „Menschen helfen Menschen“ bietet mit FGXpress die idealen Voraussetzungen.

Die geringen Einstiegskosten und die niedrigen Qualifikationen machen es möglich.

Um hier aktiv sein zu können, sollten Sie jedoch selbst ein Vorbild sein und zeigen, dass Sie dieses System verstanden haben und umsetzen. Das heißt auch, dass Sie bezüglich des Produktes und der Geschäftsgelegenheit wirklich Bescheid wissen.

Unsere INFO – Box für bestehende Partner bietet Ihnen alles Wissenswerte und für Ihr Geschäft Notwendiges, um diesem Anspruch auch gerecht zu werden. Lesen Sie die Berichte und Beschreibungen, schauen Sie sich die Videos und Präsentationen an und verinnerlichen Sie sich die phantastischen Erfahrungsberichte unserer begeisterten Anwender und die Testimonials der Mediziner.

Und geben Sie dieses Wissen an die Menschen weiter, denen Sie helfen wollen, körperliche und finanzielle Gesundheit zu erlangen und wieder fit für den Alltag zu sein.

Wenn Sie teilnehmen wollen, an dieser weltweiten Initiative, melden Sie sich über nachfolgendes Formular ANMELDUNG an und geben Sie diese Informationen an alle Menschen weiter, denen Sie helfen möchten.

Die folgende Seite können Sie an potenzielle Partner auch im Ausland schicken „Menschen helfen Menschen“. Nutzen Sie diese Chance zu Ihrem und den Vorteil der Menschen, denen Sie helfen möchten. Unterstützen Sie diese Initiative, senden Sie folgenden LINK auch an Menschen im Ausland : FGXpress International So können Sie Ihr Netzwerk erfolgreich international ausbauen.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie mir einfach : rosemarie-samson@t-online.de

Rosi3Liebe Grüße

Ihre

Rosemarie Samson

 

 

 

 

Führungskräfte gesucht

 

Wir suchen Führungskräfte und solche, die es werden wollen, für den weltweiten Vertriebsaufbau.

Wir bieten ein von Medizinern entwickeltes, patentiertes Produkt, das von der FDA als Medical Device Class1 gelistet ist. Es wird von Ärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten und tausenden von Anwendern empfohlen. (Die Food and Drug Administration (FDA) ist die behördliche Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelzulassungsbehörde der Vereinigten)

Ausführliche INFOs in folgender Präsentation :

Von Experten empfohlen :  Testimonials
Vorteile auf einen Blick :       Ihre Chance
Registrieren Sie sich jetzt :   Partner werden
starte-mit-ugt
Auf das richtige Team kommt es an:      ERFOLGREICH